Die Bambini sind die jüngste Altersstufe (manchmal auch als G-Junioren bezeichnet). In ihr spielen Kinder unter 6 Jahren. Bambinis führen noch keinen Meisterschaftsspielbetrieb durch, sondern zeigen ihr Können in Freundschaftsspielen und Turnieren.

BTV
Photos by Murenko Photography

Noch eine wichtige Information für Eltern, die ihr Kind zu den Bambini anmelden wollen. Der jüngste Jahrgang in der Saison 2018/19 wird der Jahrgang 2014 sein. Jüngere Kinder werden wir nicht berücksichtigen können.
Sollten Sie Interesse an einem Probetraining haben, kann dies nur nach Anmeldung bei lauraseiler@gmx.net erfolgen.

Wichtige Info für alle Bambini-Eltern
 Wir möchten die Eltern bitten, die Sportkleidung der Kinder entsprechend den jeweiligen Witterungsbedingungen und dem Trainingsort anzupassen. Wichtig ist insbesondere die Ausstattung der Kinder mit Schienbeinschonern. 

Rückblick auf die Saison 2017/2018

Zu Beginn der Saison 2017/2018 gab es einige Veränderungen bei den Bambinis. Das bisherige Bambini Trainer-Team bestehend aus Günther Reinartz und Janine Gersenich wurde durch Gunter Härdtl, Felix Härdtl und Leo Specks abgelöst, da diese mit dem Jahrgang 2010 in die F-Jugend gewechselt sind. Außerdem hat Laura Seiler die Aufgabe der Bambi-Koordinatorin von Dirk Bongers übernommen.

Zu Beginn der Saison startete das neue Team mit gut 25 Kindern in die Saison. Die Trainer und Kinder fanden sehr schnell zueinander und hatten immer mehr Spaß beim Training. Auch das Bambini-Team fand sich sehr schnell ein und wurde zu einem guten Team. Da aber ein Trainerwechsel immer eine gewisse Veränderung bedeutet, verzichteten die Bambinis zu Beginn der Saison auf Freundschaftsspiele und Turniere.
Nach dem Ende der Winter-und Hallenzeit und mit Beginn des Frühjahrs fingen unsere Kleinsten auch an, ihre ersten Spiele zu bestreiten. Dies verlief mal mehr mal weniger erfolgreich, was aber meistens nicht so schlimm war, da für alle Beteiligten der Spaß immer an erster Stelle stand. Je mehr Sicherheit und Erfahrung die Kinder in den Spielen sammeln konnten, desto besser wurden Sie auch.

Zum Saisonende war unsere kleine Mannschaft auf gut 40 Kinder angewachsen und zu einem richtigen Team geworden. Deswegen war die Freude auch groß, dass mit Alex Adoni ein weiterer BTV-Jugendspieler als Trainer für die Bambini gewonnen werden konnte. Nicht nur die Kinder wurden zu einer eingeschworenen Gemeinschaft, auch die Eltern verstanden sich immer besser, sodass auch die Atmosphäre neben dem Rasen genauso entspannt und nett war, wie auf dem Rasen. Umso schwerer fiel es auch allen Beteiligten als am letzten Freitag vor den Ferien die Großen 2011-er verabschiedet wurden, da diese nach den Sommerferien in die F-Jugend gewechselt sind. Bevor die Großen aber endgültig die Mannschaft verlassen haben, wurde noch einmal zusammen trainiert und Abschied gefeiert. Alle Kinder freuten sich über ein Abschluss-Eis und die Großen über ihre kleinen Abschiedsgeschenke.



Fotos Privat

Einen Tag später war dann das Abschluss Highlight des Jahres. Die Bambini-Familien trafen sich zusammen mit dem Bambini-Team, um auf dem Freizeitgelände Walheim, um gemeinsam zu grillen. Bei schönstem Wetter, leckerem Essen und kühlen Getränken konnten die Kinder spielen und toben. Und die Eltern lernten sich noch besser kennen. Beim Fußballspiel Kinder gegen Trainer und Eltern kamen alle Beteiligten auf ihre Kosten. Am Ende des Abends waren sich alle Beteiligten einig, dass diese Veranstaltung nach einer Wiederholung verlangt.


Wir danken der Familie Stenten für ihre Unterstützung bei unserem Grillfest




   

Unsere Partner  

   

Kalender  

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
   
© Burtscheider TV 1873 e.V.

Login Form